Schachverein Springer 70 Hitdorf

News

24. November 2018

Jugend: U16-Mannschaft gewinnt

Am dritten Spieltag der 2. Jugendklasse Nord der Schachjugend Mittelrhein gewann die Hitdorfer U16-Mannschaft in ihrem zweiten Saisonspiel mit 3:1(10:6) gegen die zweite Mannschaft des SK Köln-Worringen. Dabei verbuchten Phat Gladbach, Konrad Fischer und Markus Kopold jeweils einen Sieg, einzig Luis Goeder unterlag. Damit verbessert sich die Hitdorfer Jugend-Mannschaft mit nun 4 Mannschaftspunkten auf den 4. Platz. Am 15. Dezember steht das Auswärtsspiel bei der zweiten Mannschaft von Fideler Bauer auf dem Programm.

Einzelergebnisse

7. Oktober 2018

Jugend: Gute Runde bei Kreismeisterschaften

In der Altersklasse U12 gewann Tristan Viehl seine Zweitrundenpartie und holte damit seinen ersten Punkt. In der Altersklasse U14 gewann Phat Gladbach seine Partie und befindet sich mit zwei Punkten verlustpunktfrei in der Spitzengruppe. Markus Kopold gewann ebenfalls und holte seinen ersten Punkt. Luis Goeder remisierte seine Begegnung und hat nun einen halben Zähler auf dem Konto. Das vereinsinterne Spiel zwischen Johanna Kraus und Konrad Fischer wurde verlegt. In der Altersklasse U18 verlor Ben Meyer auch seine zweite Partie, Anna Seidel hatte spielfrei. Beide warten noch auf ihre ersten Zähler. Am 11. November findet für die Altersklassen U12 und U14 die nächste Runde an, die Altersklasse U18 ist am 25. November wieder am Brett.

Kreiseinzelmeisterschaft U12 2018/2019
Kreiseinzelmeisterschaft U14 2018/2019
Kreiseinzelmeisterschaft U18 2018/2019

23. September 2018

Jugend: Misslungener Start der Kreismeisterschaften

Insgesamt acht Spieler der Hitdorfer Jugendabteilung gehen bei den Kreiseinzelmeisterschaften der Schachjugend Rhein-Wupper an den Start, die wieder in unserem Spiellokal in Leverkusen-Rheindorf ausgetragen werden. In der Altersklasse U12 geht als einziger Hitdorfer Tristan Viehl an den Start und kassierte zum Auftakt eine Niederlage. In der Altersklasse U14 sind fünf Hitdorfer dabei. Einzig Phat Gladbach gewann seine Begegnung. Luis Goeder, Markus Kopold, Konrad Fischer und Johanna Kraus starteten mit einer Null ins Turnier. In der Altersklasse U18 starten mit Anna Seidel und Ben Meyer zwei Hitdorfer. Ben verlor seine Auftaktpartie, Annas Begegnung wurde verlegt. Am 7. Oktober steht für alle Altersklassen die zweite Runde auf dem Spielplan.

Kreiseinzelmeisterschaft U12 2018/2019
Kreiseinzelmeisterschaft U14 2018/2019
Kreiseinzelmeisterschaft U18 2018/2019

15. September 2018

Jugend: U16-Mannschaft verliert deutlich

Am ersten Spieltag der 2. Jugendklasse Nord der Schachjugend Mittelrhein verlor die Hitdorfer U16-Mannschaft erwartungsgemäß mit 0:4(4:12) gegen den klaren Liga-Favoriten, den SK Sülz-Klettenberg. Dabei unterlagen Luis Goeder, Phat Gladbach, Konrad Fischer und Markus Kopold. Nach einem spielfreien zweiten Spieltag empfängt das Hitdorfer Team am dritten Spieltag am 24. November die zweite Mannschaft des SK Köln-Worringen.

Einzelergebnisse

8. Juli 2018

Jugend: Gelungenes U14-Open zum Saisonabschluss

Traditionell ist das U14-Open der Schachjugend Rhein-Wupper, das kurz vor den Sommerferien in unserem Spiellokal in Leverkusen-Rheindorf ausgerichtet wurde, den Abschluss der Saison. Insgesamt nahmen rekordverdächtige 45 Spieler an dem Schnellschach-Turnier teil. Neun Spieler der Hitdorfer Schachjugend nutzten die Gelegenheit, Turnierpraxis im Schnellschach zu erwerben. Für vier Spieler war es das erste Turnier außerhalb des Vereins. Die besten Hitdorfer holten vier Punkte, was für vordere Mittelfeldplätze genügte. Konrad Fischer belegte Rang 14 und gewann den Jahrgangspreis, Tristan Viehl wurde 15., Phat Gladbach 16. In seinem Turnierdebüt belegte Eric Rößner den hervorragenden 19. Platz. Markus Kopold wurde 21., einen halben Punkt vor Luis Goeder, der Rang 22 einnahm. Auch die weiterer Turnierneulinge blieben nicht ohen Erfolg: Misha Rößner holte mit drei Punkten Platz 36 und landete mit einem halben Zähler Vorsprung vor Zehra Akpulat auf Rang 37. Auf dem 40. Platz mit zwei Punkten kam Azra Akpulat ein und gewann den Jahrgangspreis.

Endstand

zu den älteren News